Termine

Veranstaltung 

Titel:
Netzwerktreffen: Beziehungsweise – Familien unterstützen
Wann:
19.11.2014 19.30 h
Wo:
Gruppenraum Grafing-Bahnhof - Grafing-Bahnhof
Kategorie:
Kompetenznetzwerk ADHS im Lkr Ebersberg

Beschreibung

Beziehungsweise – Familien unterstützen

Referentin: Gabriele Geiger, Heilpädagogin

Mit ihrer Beratungsstelle für Eltern-Kind-Beziehung und Heilpädagogischen Praxis in Grafing bietet die Heilpädagogin Gabriele Geiger frühe Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung von jungen Familien, die beispielsweise durch Regulationsstörun­gen bereits mit ihren Säuglingen oder Kleinkinder sehr hohen Belastungen ausgesetzt sind. Sie kümmert sich um familiäre Interaktionsprobleme, sowie Angstzustände durch Trennung oder Verlust, sowie um die Selbstwertproblematik bei Jugendlichen. Die Referentin stellt Ihr Leistungsangebot und Methoden vor.

Die Veranstaltung richtet sich an alle pädagogischen und therapeutischen Fach­kräfte, insbesondere Lehrkräfte, Schulpsychologen, Mitarbeiter/innen der Kinder­gärten, Horte und andere Betreuungseinrichtungen, Therapeuten u. Vertreter thera­peutischer Einrich­tungen und alle interessierten Fachkräfte. Zur Kosten­deckung bit­ten wir um einen gerin­gen Teilnehmerbeitrag von 4,- Euro.

Zur besseren Organisation bitten wir um eine formlose Anmeldung per Email an: info@ads-selbsthilfe.de oder per Fax 08092 84 103

Wir hoffen auf eine informative und interessante Runde und würden uns über Ihre Teil­nahme sehr freuen.

Veranstaltungsort

Wo?:
Gruppenraum Grafing-Bahnhof

Beschreibung

Der Gruppenraum befindet sich in der sogenannten ehem. Gemeindekanzlei in Grafing-Bahnhof, Hauptstr. 20.

(vom Bahnhof aus gesehen rechts schräg gegenüber)

Ideal mit der S-Bahn (S4, Haltestelle "Grafing-Bahnhof" - eine Haltestelle vor "Grafing-Stadt")

Achtung: Grafing-Bahnhof ist ein Stadtteil von Grafing, in dem sich der S- und DB-Bahnhof für Grafing befindet. Nicht zu verwechseln mit dem S-Bahnhof "Grafing-Stadt".

 Lageskizze Gruppenraum